Wucherer

Wucherer
ростовщи́к

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Wucherer" в других словарях:

  • Wucherer — bezeichnet eine Person, die Wucher betreibt ein Kartenspiel von Friedemann Friese, siehe Wucherer (Spiel) Wucherer ist der Familienname folgender Personen: Augustinus Karl Wucherer Huldenfeld OPraem (* 1929), österreichischer Theologe und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wucherer — Wucherer, s. Wucher …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wucherer — Wucherer, Gust. Friedr., geb. 1780 zu Karlsruhe, studierte zu Tübingen, betrat sodann zuerst die theol. Laufbahn, neben welcher er schon 1807 als Privatdocent über seine Lieblingsfächer, Mathematik und Physik, an der Universität Freiburg… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Wucherer — 1. Der Wucherer hat eine Blutpresse. Dän.: Ormen tømmer haarde nødder, aager folk og stad forøder. (Prov. dan., 2.) 2. Der Wucherer hat seine Seele wohlfeil. – Petri, II, 116. Böhm.: Lichvař duše hubí. (Čelakovsky, 54.) Ill.: Kamatnik duču gubi.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Wucherer — ↑ Wucherin (abwertend): Ausbeuter, Ausbeuterin, Blutsauger, Blutsaugerin, Finanzhyäne, Profitmacher, Profitmacherin; (ugs. abwertend): Aasgeier, Beutelschneider, Beutelschneiderin, Geldschneider, Geldschneiderin, Halsabschneider,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Wucherer — der Wucherer, (Oberstufe) jmd., der Geld verleiht und dafür unverhältnismäßig hohe Zinsen verlangt Synonyme: Beutelschneider (ugs.), Geldschneider (ugs.), Halsabschneider (ugs.) Beispiel: Um seine Familie zu ernähren, musste er Geld bei einem… …   Extremes Deutsch

  • Wucherer — Übername zu mhd. wuocherжre »Wucherer« …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Wucherer — Wucher: Das altgerm. Substantiv mhd. wuocher, ahd. wuochar »Frucht, Nachwuchs, ‹Zins›gewinn«, got. wōkrs »Zins«, niederl. woeker »Wucher«, aengl. wōcor »Zuwachs, Nachkommen« gehört zu der unter 2↑ wachsen behandelten idg. Wurzel und bedeutet… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Wucherer, der — Der Wúcherer, des s, plur. ut nom. sing. derjenige, welcher von seinem Eigenthume im Handel und Wandel übermäßigen Gewinn zu ziehen sucht, und zu ziehen gewohnt ist. Ein Fämininum, Wucherinn, läßt sich von diesem Worte nicht bilden, weil sonst… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wucherer — Parasit (derb); Geldverleiher; Aasgeier (derb); Kredithai; Halsabschneider (umgangssprachlich); Ausbeuter; Profitmacher * * * Wu|che|rer 〈m. 3〉 jmd., der Wucher treibt, der Geld gegen Wucherzinsen ausleiht …   Universal-Lexikon

  • Wucherer — Wu̲·che·rer der; s, ; jemand, der Wucherpreise oder zinsen verlangt || hierzu Wu̲·che·rin die; , nen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»